NALA - FIV+, SCHWERHÖRIG, SCHNUPFEN

Nala kommt von einem Bauernhof auf dem sie wild und kaum versorgt lebte. Sie wurde im Rahmen einer Kastationsaktion von NetAP zusammen mit ihren Kitten eingefangen. Im Rahmen der tierärztlichen Versorgung stellte man fest, dass Nala FiV+ ist. Aus diesen Gründen  ist es nicht möglich Nala wieder in Freiheit zu entlassen.
Nalas Alter ist schwer zu schätzen, sie hat nur noch sehr wenige Zähne und war praktisch dauerträchtig, was ihren Körper gezeichnet hat.
In der Pflegestelle hat Nala das Schmusen für sich entdeckt, sie ist dabei unglaublich lieb, ruhig  und überhaupt nicht aggressiv. Auch mit Artgenossen geht Nala gelassen um, bei Jungtieren zeigt sie wenn eine Grenze erreicht ist.
Trotzdem ist Nala immer noch eine schüchterne und unsicher Katze (dies ist sicher der wilden Vergangenheit und der Schwerhörigkeit geschuldet)
Der Schnupfen ist nicht sehr ausgeprägt, ein bisschen Niessen und etwas Augentränen.

Für Nala suchen wir ein Zuhause mit einer gesicherten Terrasse, gossem gesichertem Balkon oder gesichertem Freigang (Aussengehege)

 

Nala lebt im Moment in einer Pflegestelle in Ebikon LU und freut sich auf ein Kennenlernen, bei
Uli Koch
079 626 34 53
ulrikeanne@bluewin.ch

 

Vermittelt wird Sie mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 350,- sFr

 

Download
Druckversion_Nala_FIV+.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.3 KB