MOLLY - FEHLSTELLUNG HINTERBEINE

Molly ist eine 6jährige Bauernhofkatze. Leider kann sie ihre Hinterbeine schlecht koordinieren. Sie kann nicht hoch springen und läuft langsam. Tagsüber ist sie trotz ihrer Behinderung jedoch gerne draussen im Freigang. Abends geniesst sie die Nähe ihrer Menschen. Molly ist verschmust, liebt Streicheleinheiten und ist sehr gesprächig. Die Katze verteidigt ihr Revier vehement. Wenn Molly extrem gestresst ist, verliert sie Urin, manchmal auch Kot. Aber im Normalfall geht sie immer ins Katzenklo und ist sauber. Die Behandlung mit chinesischen Heilkräutern hilft Molly. Das jetzige zuhause ist jedoch für eine solch sensible Katze zu unruhig.

 

Daher suchen wir für Molly ein ruhiges zuhause ohne Kinder und ohne andere Katzen. Idealerweise in ländlicher Gegend ohne grossen Strassen. Molly ist zurzeit in der Westschweiz zuhause. Die Besitzerin spricht auch Englisch, aber kein Deutsch. Sie hat jedoch eine Freundin, welche deutsch spricht.

 

Interessenten wenden sich bitte an:

Vita Tatter

079 945 73 10

 

Vtatter@gmail.com 

Download
Druckversion_Molly_Tatter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.0 KB