CHILLY JOHNNY - TENDENZ BLASENSTEINE

Chilly Johnny ist ein wunderschöner, verschmuster Kater mit einer unglaublich langen Story. Sein Rucksack den er trägt ist gefüllt mit gesundheitlichen Problemen:

 

Schon als junger Kater wurde ihm der Penis amputiert, damit die Blasensteine besser aus seiner Blase gelangen. Als wir Chilly Johnny übernommen haben waren bereits wieder grosse Steine in der Blase. Eine OP musste durchgeführt werden. Dank unseren großartigen Spendern hat Chilly Johnny diese Chance bekommen. Der Kater braucht zukünftig Spezialfutter, damit die Steine nicht mehr wachsen.

 

Trotz seiner traurigen Geschichte ist er ausgesprochen aufgestellt und verschmust und wünscht sich als Einzelprinz sein eigenes Zuhause. Er liebt uns Menschen und zeigt das teilweise mit Liebesbissen.

 

Chilly Johnny ist ein überzeugter Freigänger. In seinem alten zuhause war er ständig auf Tour. Das ist wohl auch der Grund warum er auf unserer Pflegestelle manchmal unsauber ist. Er möchte dringend ins Freie was er bei uns nicht kann. Und dies mit Protestpinkeln kommentiert. Mit anderen Katzen kommt er gar nicht zurecht. Er ist zu dominant. Wir suchen für ihn einen Einzelplatz mit Freigang an ruhiger Lage. Wer gibt Chilly Johnny eine Chance? Der Kater ist zurzeit im Kanton Zürich zuhause.

 

Interessenten wenden sich bitte an:

Handicapats.ch

Delia Hausin 076 567 27 45 

email: Delia@erbrich.ch