DIAVOLO - TENDENZ FUER BLASENSTEINE

Diavolo ist im Mai 2004 auf die Welt gekommen, er ist nun 14 Jahre alt. Er gehört zur Rasse Maine Coon, ist ein kastrierter Kater. Diavolo kennt bisher nur eine reine Wohnungshaltung.

Diavolo ist ein sehr liebensbedürftiger Kater und geniesst Streicheileinheiten.


Diavolo musste vor 6 Jahren aufgrund von Blasensteinen operiert werden. Daher braucht er spezielles Futter (Urinary), welches verhindert dass sich neue Blasensteine bilden. Diavolo war daher im alten zuhause manchmal unsauber. Der Verein Handicapcats.ch liess den Kater bei einem TA gründlich untersuchen. Diavolo ist momentan gesund und hat keine Blasensteine.
Leider haben sich die Lebensumstände der Besitzer geändert.  
Daher suchen wir für Diavolo ein ruhiges Zuhause, wo er herzlich willkommen ist und die Leute mit ihm liebevoll und aufmerksam umgehen. Idealerweise zu Menschen die viel Zeit haben in reine Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon.

 

Interessenten wenden sich bitte an:
Handicapcats.ch

Barbara Rutsch

kontakt@handicapcats.ch

 

079 896 79 09

Download
Druckversion_Diavolo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.4 KB