MIRA UND SAMOS - FIV+

Mira und Samos wurden kürzlich vermittelt - leider hatten sie das Pech, dass bei den neuen Menschen ganz unerwartet eine Veränderung der Lebensumstände eingetreten ist. Nun suchen sie weiterhin ihr Glück. 

Mira und Samos stammen ursprünglich aus Griechenland. Ein tierliebes Paar hat die beiden von der Strasse gerettet. Mira war damals etwa 2-3 Wochen alt als sie gefunden wurde. Sie hatte eitrig verklebte Augen und musste mit dem Shoppen aufgezogen werden. In Samos fand Mira den perfekten Spielkameraden. Ebenfalls ein Häufchen Elend von der Strasse. Die beiden haben sich auf ihrer Pflegestelle lieben gelernt und möchten daher zusammen bleiben. Mira ist mittlerweile ca. 10 Wochen und Samos 14 Wochen alt. Durch die liebevolle Pflege des Paares sind sie zu starken, gesunden Katzen herangewachsen. Leider wurde jedoch Samos FIV positiv getestet. Was bedeutet, dass er keinen Freigang geniessen darf.

 

Beide Katzen sind sehr verschmust und dankbar. Samos liebevolle und sanfte Art beglückt Mensch täglich von neuem. Wer schenkt diesen zwei Katzen ein schönes zuhause in reiner Wohnungshaltung? Wir wünschen uns für Mira und Samos ein ruhiges, stressfreies zuhause wo Mensch viel Zeit für sie hat. Idealerweise mit vernetztem Balkon oder Aussengehege. 

 

Interessenten wenden sich bitte an:

Anita und Bernhard Federli-Rutz

federli.b@bluewin.ch

Download
Druckversion_MiraUNDSamos_FIV+.pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.0 KB