3 KITTEN - FELV+

Die drei kleinen sind ca. Mai / Juni geboren. Leider hatten sie spät Kontakt zu Menschen, darum brauchen sie etwas länger um Vertrauen zu fassen. Bei der tierärztlichen Untersuchung wurden sie leider positiv auf das feline Leukämievirus (FeLV) getestet, d. h. dass sie keinen Freigang geniessen dürfen. Die Kitten werden nur in reine Wohnungshaltung vermittelt. Mit positivem Geschwisterchen oder zu einer anderen, bereits vorhandenen FELV+ Katze.



Die zwei Weibchen und der Kater lassen sich mittlerweile gut streicheln. Jedoch brauchen Sie weiterhin viel Zeit und Geduld im neuen Zuhause.

Der rote Tiger tut sich noch etwas schwer mit Menschen – er braucht viel Ruhe und Zeit. Man kann aber mit ihm auf Distanz spielen. Die drei Büsis befinden sich zurzeit auf einer Pflegestelle und suchen ein neues Zuhause.

 

Interessenten wenden sich bitte an:

Julia Roffler

Tierschutz Linth

 

Julia.roffler@bluewin.ch

Download
Druckversion_FELV_Linth.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.7 KB