LUNA - VERHALTENSAUFFAELLIG

Luna wurde ca. im Juni 2016 geboren. Sie stammt ursprünglich aus einer Tötungsstation in Spanien und fand durch Tierschützer den Weg in die Schweiz. Seither wartet Luna auf ein neues Zuhause, das sie nicht mit anderen Katzen teilen muss. Sie toleriert zwar die anderen Katzen auf der Pflegestelle, ist von ihnen aber sichtlich gestresst und genervt.Dies merkt man auch deutlich an ihrer speziellen Charaktereigenschaft, die etwas Geduld und Verständnis von den zukünftigen Adoptanten erfordert. Obschon Luna immer öfter Streicheleinheiten und Zuneigung einfordert, indem sie einem um die Beine streicht oder auch gerne ihren Kopf am Menschen reibt, hält sie diese nicht lange aus. Es scheint ihr schnell zu viel zu werden und das zeigt sie dann ganz unverhofft mit einem Pfotenhieb oder einem Zwicken/Beissen in die Hand.

 

 

Wir gehen aber stark davon aus, dass sich Luna in einem Zuhause ohne weitere Katzen deutlich entspannen wird und dann vielleicht auch Streicheleinheiten geniessen können. Luna sucht ein Zuhause als EINZELKATZE, an dem sie nach der Eingewöhnungszeit wieder ihren FREIGANG geniessen kann.Sie ist kastriert, gechipt, getestet, geimpft und wird mit dem Tierschutzbrief vermittelt. Kostenbeteiligung: 330.--  CHF.Wenn Sie sich in Luna verguckt haben, füllen Sie bitte das Formular für Interessenten auf unserer Webseite www.waisenkatzen.ch aus damit wir Sie und das neue Zuhause bei einem kurzen Besuch kennen lernen dürfen. Luna befindet sich auf einer Pflegestelle in Rothrist AG und darf dort, nach Absprache mit der Pflegemama, gerne besucht werden.

 

Download
Druckversion_Luna.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.2 KB