KAYLASH, MOHAN UND URJESCH - SENIOREN

Diese drei tollen und verschmusten Bengal-Katzen verlieren ihr Zuhause, weil ihre Besitzerin nicht mehr für sie sorgen kann und in ein Pflegeheim muss. Es handelt sich um reinrassige Bengal-Katzen mit Stammbaum:

Kaylash ist 9 Jahre alt. Er ist der grösste der drei Kater. Nachdem er Vertrauen gefasst hat, ist er anhänglich, sensibel, selbstbewusst, verspielt und lebhaft. Mohan ist auch 9 Jahre alt (Bruder von Kaylash). Er ist etwas kleiner als sein Bruder und sehr lebhaft, verspielt und interessiert. Nachdem er Vertrauen gefasst hat, ist er sehr verschmust.

Urjesch ist 11 Jahre alt. Wirkt aber jünger, da er sehr verspielt ist. Hat er seine Menschen erst kennengelernt, ist er anhänglich und verschmust, sensibel und lebhaft.

 

Alle drei Kater sind kastriert und geimpft und gesund. Wenn möglich sollten die drei zusammen bleiben. Könnten aber auch einzeln vermittelt werden. Sie sind ein eingezäuntes Aussengehege gewohnt. Deshalb brauchen sie wieder einen eingezäunten Balkon oder Garten. Die Besitzerin würde sich an den Kosten für Bau eines Geheges beteiligen.

 

Kontakt:

 

Jasmin

Mail Jv1@gmx.ch

Natel: 076 419 57 90