TRILLY UND JOJO - DREIBEINCHEN

Trilly (9) & Jojo (7), beide weiblich, sind ein unzertrennliches Dreibeinchenpärchen. Leider suchen sie nun dringend ein neues Zuhause, da in der veränderten Wohnsituation ein Familienmitglied hoch allergisch auf die beiden reagiert.

Trilly spielt sehr gerne, auch nur für sich selbst, mag es aber nicht sonderlich angefasst zu werden. Sie ist aber sehr gerne in der Nähe von Menschen und wenn man entspannt ist, legt sie sich auch gerne neben ihren Menschen und lässt sich kraulen. Die Fellbürste für solche Momente in der Nähe zu haben, lohnt sich. Jojo (die kurzhaarige) scheint auf den ersten Blick die Zurückhaltendere. Sie beobachtet alles, mag nicht sonderlich gerne spielen, nutzt aber jeden entspannten Moment des Menschen um auf seinem Schoss intensiv geschmust zu werden. Zudem ist sie sehr kommunikativ. Sie bespricht mit ihrem Menschen gerne Sachen, welche ihr nicht so gefallen.

 

Trilly & Jojo hängen immens aneinander. Sie achten immer darauf Sichtkontakt zueinander zu haben. Da beide in gewissen Situationen mit Unsicherheit bzw. Misstrauen/Ängstlichkeit reagieren, benötigen sie einen ruhigen entspannten Haushalt mit nicht Zuviel Besuch. Ansonsten sind es zwei unkomplizierte Ladys.

Gesundheitlich sind die beiden topfit, sie haben nicht mehr alle Zähne und der Zahnzustand müsste auch – altersbedingt völlig normal – regelmässig kontrolliert werden. Sie sind kastriert, negativ auf Fiv/Felv getestet und gechipt. Ebenso sind sie frisch nachgeimpft.

 

Beide werden nur in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon (oder gesichertem Garten) und in liebevolle Hände abgegeben. Sie leben momentan im Kt Thurgau, Bodenseeregion. Interessenten wenden sich bitte an:

 

Sandra Hinnen

mohntaul2@thurweb.ch