PRINZ – NIERENPROBLEME UND BLUTHOCHDRUCK | PATENPLATZ GESUCHT

Prinz ist ein stattlicher, hübscher 5-jähriger Kater. Er ist weiss-schwarz und hat einen schwarzen Schwanz. Er wartet schon sehr lange auf seinen Endplatz und möchte endlich wieder seinen vermissten Freigang geniessen. Prinz ist extrem verspielt und neugierig, liebt es gebürstet zu werden und schmüselet sehr gerne. Er ist keine Schosskatze, steht aber gerne im Mittelpunkt. Er mag es ruhig, ohne Hektik und möchte als Einzelkatze sein Reich regieren.

 

Da Prinz Bluthochdruck hat und dieser sich auf seine Nieren auswirkt, braucht er sein Leben lang ein Medikament. Dieses nimmt er problemlos mit seinem Spezialfutter ein. Die Kosten für das Medikament sind hoch und Prinz muss alle 6-9 Monate zur Kontrolle. Das scheint für eine Adoption bisher ein Knackpunkt gewesen zu sein.

 

Deshalb machen wir Prinz zu einem Patenbüsi und suchen für ihn einen Patenplatz. Das bedeutet wir suchen ein Zuhause als Einzelplatz bei katzenerfahrenen Menschen, die Prinz genügend Aufmerksamkeit schenken. Die Tierarztkosten werden jedoch von unseren treuen Paten getragen, die unseren Verein finanziell unterstützen. Nach der Eingewöhnung braucht Prinz wieder Freigang in grüner, verkehrsarmer Umgebung.

 

Fühlen Sie sich angesprochen und möchten diesem Herzbuben trotz seiner Probleme einen liebevollen Platz bieten? Dann melden Sie sich und lernen ihn auf seiner jetzigen Pflegestelle kennen.

 

 

Er ist Leukose negativ getestet, geimpft, kastriert und gechipt.

 

Interessenten wenden sich an:

 

Verein Katzenhilfe Bern
Mail_ info@katzenhilfe-bern.ch
Mobile: 079 692 03 77

Download
Druckversion_Prinz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 150.7 KB